Freiwillige Feuerwehr Hamminkeln - Löschzug Dingden

Die Führung

Löschzugführer:

Wolfgang Sack

wolfgang-sack@t-online.de

0177/6547250

 

 

 

 

 

Stellvertretender Löschzugführer:

Andreas Boland 

andreasboland@aol.com

0172/2856504

 

 

 

 

 

 

Stellvertretender Löschzugführer: 

Björn Stickel

bjoern.stickel@gmx.de

0171/2807441


Die Mannschaft

Die Gesamtstärke des Löschzuges Dingden per 14.12.2019 betrug 101 Mitglieder, die folgenden Gruppen angehören:

  • Aktive Mitglieder: 64
  • Mitglieder der Unterstützungsabteilung: 2
  • Mitglieder der Ehrenabteilung: 28
  • Mitglieder der Jugendfeuerwehr: 3
  • Zweitmitglieder: 4

Die Technik

Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug (HLF) – Florian Hamminkeln 2 HLF20 1

Sofern der Löschzug Dingden alarmiert wird, rückt das HLF20 grundsätzlich zuerst aus. Das Fahrzeug hält die notwendigen Gerätschaften für die technische Hilfeleistung und den Brandeinsatz bereit. Hierzu zählen diverse Rettungsgeräte, wie Schere oder Spreizer, aber auch ein Wassertank von 2.500 Litern. 

Gerätewagen Logistik (GW) - Florian Hamminkeln 2 GW1

Der GW wird eingesetzt, wenn eine Wasserversorgung über eine lange Wegestrecke zu einer Gefahrenabwehr aufgebaut werden muss. Ferner wird das Fahrzeug als Zugfahrzeug für den Anhänger verwendet, auf dem das Mehrzweckboot verlastet ist. 

Löschgruppenfahrzeug (LF) - Florian Hamminkeln 2 LF 10 1

Das LF dient zur Unterstützung. Neben verschiedenen Gerätschaften zur kleinen technischen Hilfeleistung sind ein Wassertank von 600 Litern und diverses weiteres Einsatzmaterial vorhanden.  

 

Mannschaftstransportfahrzeug (MTF) - Florian Hamminkeln 2 MTF 1

Hauptsächlich fungiert das MTF als Fahrzeug für die Einsatzkräfte. Ferner ist ein Einsatz zur Einrichtung einer Einsatzleitung im Notfall möglich.

Mehrzweckboot (MZB) - Florian Hamminkeln 2 MZB 1

Der Anhänger dient dem Transport des Mehrzweckboots. Darüber hinaus sind Ausrüstungsgegenstände zur Wasserrettung wie Schwimmwesten oder Bindemittel an Bord.

Die Einsätze

Im vergangenen Jahr 2019 hatte der Löschzug Dingden insgesamt 58 Einsätze, die auf folgende Einsatzkategorien entfielen: 

  • Brandeinsätze: 27
    • Kleinbrände: 19
    • Mittelbrände: 3
    • Großbrände: 5
  • Technische Hilfeleistungen: 27
    • Technische Hilfe ABC: 0
    • Ölspuren: 5
    • Sturmschäden (Bäume etc.): 8
    • Wassereinsätze: 1
    • Menschen in Not: 6
    • Tier in Not: 4
    • Sonstige Einsätze: 2
  • Fehlalarme: 4

Der Standort

Freiwillige Feuerwehr Hamminkeln - Löschzug Dingden

Am Spiegelkamp 7

46499 Hamminkeln - Dingden

Telefon: 02852 / 1710

 

Achtung die Zentrale ist nicht dauerhaft besetzt.

In dringenden Fällen wählen Sie den Notruf 112.